Fachbereiche: Palliativmedizin

Dr. med. Cornelius Trenz

Facharzt für Anästhesiologie

Zusatzbezeichnungen: Spezielle Intensivmedizin, Notfallmedizin, Palliativmedizin

DEGUM Stufe 1

Catrin Wieland

Fachärztin für Anästhesiologie|Zusatzbezeichnung: Intensivmedizin, Notfallmedizin, Palliativmedizin und Tauchmedizin|Leitende Notärztin

 

 

Dr. med. Angela Meyer

Fachärztin für Allgemein- und Viszeralchirurgie|Spezielle Viszeralchirurgie|Zusatzbezeichnung: Phlebologie, Palliativmedizin

Kernkompetenzen

  • das gesamte Spektrum der Allgemein- und Viszeralchirurgie, insbesondere die onkologische Chirurgie
  • Mitarbeit an der Erstzertifizierung des Darmkrebszentrums
  • Koordination des Darmkrebszentrums
  • Palliativmedizinische stationäre Betreuung schwerstkranker Patienten

 

Vita

2016 Re-Zertifizierung des Darmkrebszentrums
2013 Erstzertifizierung des Darmkrebszentrums: Koordinatorin und Hauptoperateurin
2012 Leitende Oberärztin der Klinik für Chirurgie am Krankenhaus Grevenbroich
2009 Fachärztin für Viszeralchirurgie
1999 Promotion
1993 Ärztin für Chirurgie
1986 Assistenzärztin am Krankenhaus Grevenbroich, Chirurgie
1984-1985 Wissenschaftliche Assistentin für Plastische Chirurgie an der Medizinischen Hochschule Lübeck
1983 Assistenzärztin am Bezirkskrankenhaus Rostock
1983 Approbation
1977-1983 Studium der Humanmedizin an der Universität zu Rostock

Dr. med. Alexandra Knille

Fachärztin für Anästhesiologie|Zusatzbezeichnung: Intensivmedizin, Spezielle Schmerztherapie, Palliativmedizin, Notfallmedizin, Suchtmedizinische Grundversorgung

Kernkompetenz

  • multimodale Schmerztherapie

 

Vita

2017 bis heute Leitende Oberärztin für Schmerztherapie am Krankenhaus Dormagen
2015 Zusatzbezeichnung Palliativmedizin und Suchtmedizinische Grundversorgung
2010-2017 Oberärztin und ärztliche Leiterin der Schmerzambulanz am Sana Klinikum Duisburg
2010 Zusatzbezeichnung Spezielle Schmerztherapie
2008-2010 Assistenzärztin –  Anästhesie, Operative Intensivmedizin und Spezielle Schmerztherapie am St. Josef-Hospital in Gelsenkirchen-Horst
2006 Zusatz-Weiterbildung Notfallmedizin und Fachärztin für Anästhesiologie
2004-2007 Assistenzärztin – Anästhesie und operative Intensivmedizin am Lukaskrankenhaus Neuss GmbH
2003 Fachkundenachweis Rettungsdienst
2001-2003 Ärztin im Pratikum und Assistenzärztin im Hospital
1994-2001 Studium der Humanmedizin an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Britta Jansen

Fachärztin für Anästhesie|Zusatzbezeichnung: Spezielle Intensivmedizin, Notfallmedizin, Palliativmedizin|Transfusionsbeauftragte

 

 

 

© Rheinland Klinikum GmbH Sprecher der Geschäftsführung: Georg Schmidt