Fachbereiche: Notfallmedizin

Dr. med. Orsolya Csaba

Fachärztin für Anästhesie

Transplantationsbeaufragte

Zusatzbezeichnung: Notfallmedizin und spezielle anästhesiologische Intensivmedizin

Prof. Dr. med. Stefan Soltész

Facharzt für Anästhesie|Spezielle anästhesiologische Intensivmedizin|Notfallmedizin|Spezielle Schmerztherapie

Kernkompetenzen

  • Intensivmedizin
  • Schmerztherapie
  • Notfallmedizin
  • rationale Antiobiotikatherapie

 

Vita

2018                    Professur – Universität zu Köln

2015                     Etablierung einer interdisziplinären stationären multimodalen Schmerzterapie

am Kreiskrankenhaus Dormagen

2014                     Erwerb der DGAI-Fortbildungsbescheinigung „Spezielle Kinderanästhesie“

Seit 2010             Chefarzt der Klinik für Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin am

Kreiskrankenhaus Dormagen

Seit 2010              Lehrauftrag an der Universität zu Köln

2009                     Aufbau einer Schmerzambulanz mit vertragsärztlicher Zulassung

im MVZ des Klinikums Leverkusen

2009                     Erhalt der venia legendi für das Fach Anästhesiologie und Operative Intensivmedizin

an der Medizinischen Universität zu Köln

2008                    Leitender Oberarzt der Klinik für Anästhesie und operative Intensivmedizin

am Klinikum Leverkusen gGmbH

2002-2008         Oberarzt der Klinik für Anästhesie und operative Intensivmedizin

am Klinikum Leverkusen gGmbH

2001                     Zusatzbezeichnung Notfallmedizin

1998                     Zusatzqualifikation Leitender Notarzt

1997-2001           Tätigkeit als Arzt für Anästhesie in der Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin

der Universitätskliniken des Saarlandes

1993-1997           Weiterbildung zum Arzt für Anästhesie in der Klinik für Anästhesiologie und

Intensivmedizin der Universitätskliniken des Saarlandes

1993                      Promotion, Thema: Radiologischer Nachweis von Fremdkörpern bei

perforierenden Augenverletzungen

1992-1993           Praktisches Jahr für Medizinstudenten (KKH Donaueschingen)

1987-1992           Studium der Humanmedizin an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

 

Dr. med. Maren Paulus

Fachärztin für Anästhesie|Zusatzbezeichnung: Intensivmedizin, Notfallmedizin|Leitende Notärztin des Rhein-Kreis Neuss

 

Christian Kropidlowski

Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie, Intensivmedizin, Notfallmedizin|Hypertensiologe DHL

Dr. med. Alexandra Knille

Fachärztin für Anästhesiologie|Zusatzbezeichnung: Intensivmedizin, Spezielle Schmerztherapie, Palliativmedizin, Notfallmedizin, Suchtmedizinische Grundversorgung

Kernkompetenz

  • multimodale Schmerztherapie

 

Vita

2017 bis heute      Leitende Oberärztin für Schmerztherapie am Krankenhaus Dormagen

2015                       Zusatzbezeichnung Palliativmedizin und Suchtmedizinische Grundversorgung

2010-2017             Oberärztin und ärztliche Leiterin der Schmerzambulanz am Sana Klinikum Duisburg

2010                       Zusatzbezeichnung Spezielle Schmerztherapie

2008-2010             Assistenzärztin –  Anästhesie, Operative Intensivmedizin und Spezielle Schmerztherapie am St. Josef-Hospital in Gelsenkirchen-Horst

2006                        Zusatz-Weiterbildung Notfallmedizin und Fachärztin für Anästhesiologie

2004-2007              Assistenzärztin – Anästhesie und operative Intensivmedizin am Lukaskrankenhaus Neuss GmbH

2003                        Fachkundenachweis Rettungsdienst

2001-2003               Ärztin im Pratikum und Assistenzärztin im Hospital

1994-2001               Studium der Humanmedizin an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Dr. med. Eric Jochum

Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie | Zusatzqualifikation: Notfallmedizin, Interverntionelle Kardiologie (DGK) | Spezielle Rhythmologie-Aktive Herzrhytmusimplantate (DGK)

Kernkompetenzen

  • Implantation von Herzschrittmachern und Defibrillatoren inklusive CRT (Kardiale Resynchronisationstherapie)

Vita

seit 2018              Standortleiter der Klinik für Kardiologie am Krankenhaus Grevenbroich

seit 2015              Leitender Notarzt der Stadt Mönchengladbach

2014                      Zusatzqualifikation: Spezielle Rhythmologie- Aktive Herzrhytmus-Implantate, Interventionelle Kardiologie

2011                      Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie, Zusatzqualifikation: Notfallmedizin

2006-2018          Oberarzt der Klinik für Kardiologie und internistische Intensivmedizin

2009                    Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie

2003-2009         Assistenzarzt der Klinik für Kadriologie, Nephrologie und internistische Intensicmedizin, Kliniken Maria Hilf Mönchengladbach

1996-2003          Studium der Humanmedizin an der Heinrich Heine Universität Düsseldorf

Britta Jansen

Fachärztin für Anästhesie|Zusatzbezeichnung: Spezielle Intensivmedizin, Notfallmedizin, Palliativmedizin|Transfusionsbeauftragte

 

 

 

  • 1
  • 2
© Rheinland Klinikum GmbH | Geschäftsführer: Martin Blasig