Prof. Dr. Dirk Graf

Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie | Zusatzbezeichnung: medikamentöse Tumortherapie | Infektiologe nach DGI

Kernkompetenzen
    • Gastroenterologie
    • Hepatologie
    • Endoskopie
    • Gastrointestinale Onkologie

 

Vita

Seit 2019 Chefarzt der Klinik für Gastroenterolgie und Onkologie am Rheinland Klinikum Dormagen und Grevenbroich
2018 Anerkennung als Zertifizierter Infektologe nach DGI
2017 Leiter und Qualitätsmanagementbeauftrager des DKG-zertifizierten Leberkrebszentrums
2015 Leiter und Qualitätsmanagementbeauftrager des DKG-zertifizierten Pankreaskarzinomzentrums
2012 Leiter und Qualitätsmanagementbeauftrager des DKG-zertifizierten Darmkrebszentrum
2011 Zusatzbezeichnung medikamentöse Tumortherapie
2010 Oberarzt an der Klinik für Gastroenterolgie, Hepatologie und Infektiologie am Universitätsklinikum Düsseldorf
2007 Facharzt für Innere Medizin
2003 Promotion
2001-2010 Assistenzarzt an der Klinik für Gastroenterologie, Hepatologie und Infektiologie am Universitätsklinikum Düsseldorf
1999-2000 Arzt im Praktikum an der Klinik für Gastroenterologie, Hepatologie und Infektiologie am Universitätsklinikum Düsseldorf
1992-1999 Medizinstudium an der RWTH-AAchen