Was gibt es Neues?

Hier erfahren Sie, welche Informationsveranstaltungen und Seminare in unseren Häusern stattfinden.

Veranstaltungen


Basislehrgang Geriatrie ZERCUR für Pflege, Ärzte, Therapeuten und Mitglieder des geriatrischen Teams

09.03.2020 8.30 - 16.00 Uhr Modul 3: Mobilität und mobilitätseinschränkende Erkankungen, Unfallchirurgie/ Orthopädie

10.03.2020 8.30 - 16.00 Uhr Modul 2: Ethik und Palliativmedizin

11.03.2020 8.30 - 16.00 Uhr Modul 4: Demenz und Depression

12.03.2020 8.30 - 15-00 Uhr Abschlussevaluation mittels Fallbearbeitung und Vorstelleung

Anmeldung über das Sekretariat der Klinik für Geriatrie, Telefon 02181 600 5451 oder per Mail geriatrie.gv@rheinlandklinikum.de
Begrenzte Plätze


Schmerzkonferenz Rhein-Kreis-Neuss 2020

Termine  (jeweils 16.00 - 17.30 Uhr) Fortbildung
                (jeweils 17.30 - 18.30 Uhr) Schmerzkonferenz

1. Halbjahr

26.02.20 Praxiseröffnung Mönchengladbach (Odenkirchener Str. 43, 41236 Mönchengladbach)
Thema: ambulante Schmerztherapie (Praxiseröffnung Mönchengladbach)
Referent: Knille/ Schönewolf

29.04.20 Dormagen
Thema: Konzept der stationären multimodalen Schmerztherapie (sMMST) in Dormagen
              ("Wie machen wir es in Dormagen?")
Referent: Knille

24.06.20 Lukas Neuss
Thema: Grundlagen der Opioidtherapie
Referent: Knille


2. Halbjahr

26.08.20 Dormagen
Thema: aktuelle Therapieempfehlungen bei Migräne
Referent: Köchling

30.09.20 Grevenbroich
Thema: Akutschmerzmanagement ("Wie machen wir es im Lukas?)
Referent: Pogatzki

25.11.20 Lukas Neuss
Thema: Rückemnarknahe Stimulationsverfahren ("Wie machen wir es in Dormagen?")
Referent: Porten

© Rheinland Klinikum GmbH | Geschäftsführer: Dr. Nicolas Krämer, Patricia V. Mebes