Wie können wir Ihnen helfen?

Im Notfall

Bewahren Sie bei einem Notfall Übersicht und Ruhe. Wie Sie einen Notfall erkennen und diesen richtig managen bis Hilfe eintrifft, erfahren Sie hier. 

Bei akuten Beschwerden

Bitte treten Sie zuerst mit Ihrem Hausarzt in Kontakt. Ist dieser nicht erreichbar, wenden Sie sich bitte an die Notdienstpraxis in Ihrer Nähe.

Bei medizinischen Fragen

In unseren Kliniken finden regelmäßig Informationsveranstaltungen und Vorträge zu verschiedenen Gesundheitsthemen statt. Näheres erfahren Sie hier.


Besuchskonzept

Liebe Besucherinnen und Besucher,

zum Schutz unserer Patienten und Mitarbeiter bitten wir Sie, auf Besuche wenn immer möglich zu verzichten.

Für die Geburtshilfe, Palliativstation und Besuche von schwerstkranken Patienten gelten Sonderregelungen. Bitte nehmen Sie Kontakt zu uns auf, um die Ausnahmefälle abzustimmen.

Ab Montag, 12. April 2021, müssen Besucher im Rahmen der Sonderregelungen einen negativen Schnelltest (kein Selbsttest!) vorweisen, der nicht älter als 48 Stunden sein darf. Informationen zu den Testmöglichkeiten gibt es hier. Besucher, die bereits einen vollständigen Impfschutz besitzen, können alternativ ihren Impfpass vorlegen.


Besucherregelung

– 1 Besuch pro Patient für 1 Stunde am Tag
– strikte Einhaltung der Hygieneregeln
– Abfrage von Infektionsrisiken
– Dokumentation zur Rückverfolgbarkeit
– Einschränkung der allgemeinen Besuchszeiten

Zusätzliche Testungen der Besucher auf COVID-19 können je nach Situation erforderlich werden.

Wir danken für Ihr Verständnis!
Ihr Rheinland Klinikum


 

 

Webinar: Chefarzt informiert über Gelenk-Ersatz

Webinar: Chefarzt informiert über Gelenk-Ersatz

„Neue Hüfte, neues Knie, neue Schulter: Wann geht es nicht mehr ohne Ersatz?“ Mit diesem Thema beschäftigt sich Professor Dr. Guido Saxler, Chefarzt der Orthopädischen Klinik am Rheinland Klinikum Dormagen, im nächsten Webinar der Reihe „Wir erklären Medizin“. Am kommenden Mittwoch, 14. April, von 17 bis 18 Uhr stellt der Experte verschiedene nicht-operative und operative Behandlungs-Optionen vor. Interessierte können dem Vortrag kostenfrei über einen Link auf der Internetseite https://www.wir-erklaeren-medizin.de/ folgen und an der anschließenden Diskussion teilnehmen.

Mehr erfahren

Chefarzt-Wechsel in der Geriatrie: Dr. Oliver Franz

Chefarzt-Wechsel in der Geriatrie: Dr. Oliver Franz

Chefarzt-Wechsel in der Klinik für Geriatrie im Elisabethkrankenhaus: Seit dem 1. April leitet Dr. Oliver Franz auch die mit 41 Betten und 15 Tagesplätzen größte geriatrische Klinik im Rhein-Kreis Neuss. Bereits seit zwei Jahren ist er im Rheinland Klinikum als Chefarzt der Klinik für Geriatrie und Neurogeriatrie am Lukaskrankenhaus in Neuss tätig.

Mehr erfahren

Neues MVZ für Gynäkologie in Dormagen

Neues MVZ für Gynäkologie in Dormagen

Das Rheinland Klinikum wächst. Am 1. April ist ein neues MVZ für Gynäkologie in Dormagen zum großen Gesundheitsversorger im Rhein-Kreis Neuss gestoßen: die ehemalige Praxis Dr. Thomas Brixius an der Krefelder Straße 3. Hier praktizieren die drei Fachärztinnen Dr. Cathrine Falck-Czabaun, Dr. Magdalene Mildes und Nyariri Ragen. Die enge Verzahnung von niedergelassener Praxis und Klinik erleichtert Abläufe und verkürzt so Wege und Wartezeiten. Davon profitieren vor allem die Patientinnen.

Mehr erfahren

Nicholas Bohnert wird Chefarzt am „Elisabeth“

Nicholas Bohnert wird Chefarzt am „Elisabeth“

Dr. Nicholas Bohnert, aktuell Leitender Oberarzt am Lukaskrankenhaus, ist zum Chefarzt der Chirurgischen Klinik am Elisabethkrankenhaus Grevenbroich berufen. Er tritt zum 1. Juli die Nachfolge von Professor Dr. Lothar Köhler an, der nach 22 Jahren am Grevenbroicher Krankenhaus in die Freizeitphase seiner Altersteilzeit wechselt.

Mehr erfahren

Schreiben Sie uns

    Hier finden Sie uns

    Rheinland Klinikum
    Grevenbroich Elisabethkrankenhaus

    Von-Werth-Straße 5
    41515 Grevenbroich

    +49 (0) 21 81 600 1
    +49 (0) 21 81 600 5103

    Rheinland Klinikum
    Dormagen

    Dr.-Geldmacher-Straße 20
    41540 Dormagen

    +49 (0) 21 33 66 1
    +49 (0) 21 33 66 2103

    © Rheinland Klinikum GmbH
    Sprecher der Geschäftsführung: Georg Schmidt, Geschäftsführer: Martin Blasig