Georg Schmidt ist neuer Geschäftsführer

Das Rheinland Klinikum hat wieder eine Doppelspitze: Am 1. Dezember hat Georg Schmidt (50) als neuer Geschäftsführer seine Tätigkeit aufgenommen. Er fungiert als Sprecher der Geschäftsführung und führt nun mit Geschäftsführer Martin Blasig die Rheinland Klinikum Neuss GmbH.

Im Sommer hatten sich Landrat Hans-Jürgen Petrauschke und der Neusser Bürgermeister Reiner Breuer für die Gesellschafter sowie der Aufsichtsrat für Georg Schmidt entschieden. Diese Berufung ist die Nachbesetzung der in der Geschäftsführung im Frühjahr frei gewordenen Stelle.

Der neue Geschäftsführer hat bis unmittelbar vor seinem Wechsel in den Rhein-Kreis Neuss als Vorsitzender der Geschäftsführung des Agaplesion Bethesda Krankenhauses in Wuppertal und des Agaplesion Allgemeines Krankenhauses in Hagen sowie der Seniorenzentren in Unna und Wuppertal gearbeitet.

© Rheinland Klinikum GmbH Sprecher der Geschäftsführung: Georg Schmidt, Geschäftsführer: Martin Blasig