Spende an die Tafel

Stolze 850 Euro für die Grevenbroicher Tafel konnten jetzt Stationsleitungen des Elisabethkrankenhauses an Wolfgang Norf, Geschäftsführer des Trägervereins „Existenzhilfe e.V.“ überreichen. „Eine tolle Aktion“, zeigte sich Norf beeindruckt von dem Ergebnis einer Sammelaktion, die das Pflegepersonal kurz vor Ostern gestartet hatte.

© Rheinland Klinikum GmbH | Geschäftsführer: Martin Blasig