„Hellige Pänz“ tanzen spontan für Patientin – Rheinland Klinikum

„Hellige Pänz“ tanzen spontan für Patientin

Das ging Vielen zu Herzen: Mit einem Spontanauftritt in der Eingangshalle des Rheinland Klinikums Dormagen überraschten die „Hellige Pänz“, die Kinder- und Jugendtanzgruppe der KG Lyskircher Junge, die Mutter eines Mitglieds. Die liegt ausgerechnet an Altweiber im Krankenhaus. Dort lockten Pflegekräfte sie unter einem Vorwand zur Patientenaufnahme und so ins Foyer. Von den Tanzeinlagen waren Patienten, Besucher und Mitarbeiter gleichermaßen begeistert.

© Rheinland Klinikum GmbH | Geschäftsführer: Martin Blasig und Dr. Nicolas Krämer